Ivalua meldet Rekordjahr bei Umsatz und Kundenwachstum

– Rund 60 Neukunden und mehr als 30 Prozent Wachstum bei Cloud-Subskriptionen
– Danske Bank, Leaseplan und Navistar als prominente Neukunden
– Anerkennung als Leader durch Top-Analysten

Ivalua, ein f?hrender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-L?sungen, blickt auf ein weiteres Rekordjahr zur?ck. Das Unternehmen konnte die Buchung von Cloud-Subskriptionen um ?ber 30 Prozent steigern und insgesamt rund 60 internationale Neukunden gewinnen – darunter die Danske Bank, Leaseplan und den US-Staat Alabama. Ivalua wurde sowohl im als auch im „The Forrester Wave: Supplier Risk And Performance Management Platforms, Q3 2020“ erneut als Leader bewertet. Dar?ber hinaus investierte Ivalua in die Entwicklung neuer Produktinnovationen und konnte seine Kunden bei der Bew?ltigung der Covid-19-Pandemie unterst?tzen.

„Wir sind stolz darauf, dass unsere Plattform so vielen Organisationen geholfen hat, die Covid-19-Pandemie besser zu bew?ltigen“, sagt David Khuat-Duy, Corporate CEO von Ivalua. „Der anhaltende Erfolg unserer Kunden bleibt der Hauptantrieb f?r den Erfolg unseres eigenen Unternehmens. Ich bin stolz darauf, dass wir ein weiteres Jahr mit rasantem Wachstum bei Umsatz und Neukundengewinnung verk?nden k?nnen.“

Starkes Kundenwachstum
Die Neukundenakquise sorgte f?r ein j?hrliches Wachstum der Abonnementbuchungen von ?ber 30 Prozent, mit Wachstum in allen wichtigen Regionen. Fast 60 Neukunden haben Vertr?ge mit Ivalua geschlossen, darunter neben Coca-Cola (Philippines) und Danske Bank der Nutzfahrzeughersteller Navistar, das Telekommunikationsunternehmen Millicom, der Fuhrparkmanagementspezialist Leaseplan und viele andere. Dar?ber hinaus nutzen bereits hunderte Unternehmen aus Europa, den USA, Kanada, dem Nahen Osten, S?damerika und Asien die Plattform von Ivalua, um die digitale Transformation voranzutreiben, Kosten zu senken, Risiken zu managen, ihre Effizienz zu verbessern – und ihren eigenen operativen Gewinn zu steigern.

Top-Bewertungen von Forrester und Gartner
Auch im Jahr 2020 wurde Ivalua von mehreren Analystenh?usern und Branchenorganisationen als f?hrend bewertet: Gartner positionierte Ivalua erneut als Leader im „Magic Quadrant for Procure-to-Pay Suites 2020“ und Forrester Research Inc. im Report „The Forrester Wave: Supplier Risk And Performance Management (SRPM) Platforms, Q3 2020.“ Als weitere Anerkennung erhielt die P2P-Suite von Ivalua zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung bester P2P-Spezialanbieter, vergeben von einer unabh?ngigen Jury aus Branchenveteranen bei den 2020 World Procurement Awards.

Innovationen zur Unterst?tzung des Einkaufs
Ivalua entwickelte 2020 eine Reihe von Innovationen, mit denen Organisationen ihre Ausgaben und Lieferanten besser verwalten, flexiblere Lieferketten aufbauen und Risiken minimieren k?nnen. Ein besonderer Schwerpunkt lag im Vergangenen Jahr darauf, Kunden bei der Bew?ltigung der Corona-Pandemie zu unterst?tzen, schnelle Wertsch?pfung zu erzielen und sich auf die R?ckkehr zum Wachstum vorzubereiten. Zu den Innovations-Highlights geh?ren:

– Sub-Tier-Lieferantenmanagement verbessert die Sichtbarkeit und Zusammenarbeit bis tief in die Lieferkette hinein, um Abh?ngigkeiten von Lieferanten, Bereiche mit hohem Risiko oder Chancen zur F?rderung von Innovationen zu identifizieren. Die Covid-19-Pandemie hat sehr deutlich die Verwundbarkeit durch Sub-Tier-Lieferanten offengelegt, so dass diese Innovation sowohl die Transparenz als auch die Schaffung von flexiblen Lieferketten deutlich erleichtert.
– Das Sourcing Decision Center (SDC) erm?glicht dem Einkauf die effiziente Analyse von Sourcing-Szenarien und unterst?tzt das Treffen von fundierten Entscheidungen zu Lieferantenauswahl und Auftragsallokation.
– Neue Funktionen erm?glichen eine effizientere Zusammenarbeit mit Lieferanten und Stakeholdern, unterst?tzen den Informationsaustausch, bringen CSR-Initiativen voran und helfen Co-Innovation besser zu managen.
– Signifikante Fortschritte bei der AP-Automatisierung zur Verbesserung der Automatisierung und des Cash-Managements machen Prozesse effizienter und verringern die Durchlaufzeit von Rechnungen.

In nur 4 Wochen einsatzbereit: Schnellstart-L?sungen unterst?tzen in Corona-Pandemie
Angesichts der aktuellen Corona-Pandemie sind viele Unternehmen mit enormen Herausforderungen konfrontiert. Um bei deren Bew?ltigung zu helfen, hat Ivalua auch eine Reihe von Innovationen auf den Markt gebracht. Dazu geh?ren unter anderem die „Jump-Start“-Angebote, die es Kunden erm?glichen, Beschaffungs- oder Lieferantenrisiko- und Performance-Management in weniger als vier Wochen zu implementieren.

Aufbauend auf dem wachsenden Erfolg mit vorgefertigten L?sungen f?r Kunden aus dem ?ffentlichen Sektor, dem Finanzdienstleistungssektor und der Fertigungsindustrie erweiterte Ivalua sein Angebot um L?sungen f?r das Bau- und Gesundheitswesen. Mit den vorkonfigurierten L?sungen k?nnen Organisationen schnell branchenspezifische Best Practices umsetzen.

Zertifizierung f?r den ?ffentlichen Sektor
Ivalua hat au?erdem die „Moderate Impact“-Zertifizierung der US-Bundesbeh?rden erreicht und ist nun auf dem FedRAMP Marketplace gelistet. Dies unterstreicht das hohe Sicherheitsniveau der Ivalua-Plattform und unterst?tzt die wachsende Marktdurchdringung im ?ffentlichen Sektor – sowohl in den USA, Deutschland als auch international.

„Unternehmen sollten nicht l?nger Kompromisse zwischen der Schaffung schneller Mehrwerte und flexiblem Wachstum eingehen m?ssen“, sagt David Khuat-Duy, Corporate CEO von Ivalua. „Wir bieten unseren Kunden die beste Technologie f?r ihre aktuellen Anforderungen, erm?glichen ihnen eine beschleunigte Time-to-Value und stellen sicher, dass sie ?ber die notwendige Agilit?t f?r die M?rkte von morgen verf?gen.“

Keywords:Ivalua

adresse

Powered by WPeMatico